www.niederembt.com





die Chronik von Niederembt Baubeginn des Embeparks in Niederembt

In Elsdorf-Niederembt bekommt die Dorfgemeinschaft einen neuen Treffpunkt auf dem bislang brachliegenden Ascheplatz. Ziel des Embeparks ist es, allen Bürgern und Vereinen Freizeit Angebote anzubieten und sich gemeinsam dort zu treffen und auch Feste zu feiern.

Die Arbeiten für den Embepark haben bereits begonnen.

Der Förderbescheid für das Projekt war im Juli 2020 an die Stadt Elsdorf übergeben worden. Das Ausschreibungs- und Planungsverfahren habe aber wegen Corona länger gedauert, so Bürgermeister Andreas Heller. Der Park soll unter anderem einen Spielplatz, ein kleines Amphitheater, einen Bolzplatz, sowie Grünflächen zum Verweilen bieten.


v.l.n.r. :Bürgermeister Andreas Heller, Ortsvorsteherin Sophia Schiffer

v.l.n.r. :Petra Jäger, Bürgermeister Andreas Heller, Ortsvorsteherin Sophia Schiffer,
Susanne Dettlaff (Stadt Elsdorf), Michael Brady (Stadt Elsdorf)




letzte Änderung: 26.02.2019 18:58:21. Niederembt.com © 2006 - 2022 Gregor und Teresa Neveling